[Günter Ogger ] ✓ Kauf dir einen Kaiser [fire-services PDF] Read Online ¾ coinfetti.co

Spannend erzählt.
Sehr interessante Geschichte mit Bezug auf die Gegenwart Die Geschichte Der Fugger
Broschiertes Buch
Die Geschichte Der FuggerEin Historischer Wirtschaftskrimi: Sie Waren Reicher Und Mächtiger Als DieGrößten Konzerne Der Gegenwart Sie Bestachenlange Vor LockheedKönige, Kaiser Und Selbst Päpste Sie Finanzierten Den Krieg Gegen Die Protestanten Und Die Eroberung Südamerikas Sie Retteten Europa Vor Den Türken Und Die Habsburger Vor Dem Untergang Sie Ließen Aufständische Bauern Niedermetzeln Und Organisierten Den Ablaßhandel Sie Sammelten Die Wertvollsten Kunstschätze Und Gründeten Den Ersten Sozialfonds Der Geschichte [Günter Ogger ] ✓ Kauf dir einen Kaiser [fire-services PDF] read Online ¾ Sie Erfanden Die Gleichung: Weltgeschichte = Geldgeschichte Die Geschichte der Fugger erinnert mich an unseren Besuch in Augsburg und ermöglicht mir, geschichtliche Zusammenhänge besser zu verstehen.
Besonders beeindruckt mich, die Fuggerei, welche es noch heutzutage ermöglicht , Leuten mit niedrigem Einkommen
eine Bleibe zu finden.

Ihre Bücher werden immer pünktlich geliefert und in einem einwandfreien Zustand.
Í Kauf dir einen Kaiser ë in sehr kleinen Buchstaben allerdings.
Günther Ogg hat mir nie so gut gefallen wie hier, ein Thema das dem Autor sichtlich Freude bereitet und so entstehen die besten Bücher.
Als jemand dem das Thema Vertriebs und Marketingtheorien geläufig ist finde ich es herrlich wie sehr diese nach dem Krieg (WW2) nichts weiter zu tun haben als das zu beschreiben was ein Jacob Fugger, der Reiche, schon längst realisiert hatte, Jahrhunderte zuvor.
Außerdem erstaunt die Größe und Komplexität der Fugger Gesellschaft im Vergleich zu den, durch Filmen, ja doch viel bekannteren Medicis.


Kenne Buch und Hörbuch.
Das Hörbuch ist hervorragend, großartiger Sprecher (da bin ich heikel), wärmstens zu empfehlen.
Faszinierende Geschichte über ganz und gar ungewöhnliche Geschäftsleute.
(Nicht dass man sie mögen muss)
Ich habe das Buch schon xMal gekauft um es zu verschenken.
Wie jedesmal habe ich nicht widerstehen können es zu lesen.
Wir kamen 1944 von Berlin zur Schwäbischen Alb,ich hatte mich immer gewundert warum diese Schwaben so Schwarzhaarig und ziemlich Braunhäutig aussahen jetzt weiß ich warum!!!!!!die Spanier,Karl V.
zog mit seinen Kriegern über die Alb nach Ulm und Vergewaltigungen gab es in jedem Krieg zu maßen.
Who would have thought that the Hapsburg dynasty owed its existence to Swabian moneylenders!A wonderful study of the Fuggers and how their 'philantropy' (e.
g.
Fuggerei in Augsburg) was nothing more than an attempt to 'buy' a place in heaven, like the wool merchants' of 15th/16th c.
England' parclose or side chapels.
KS



Ausführlich, von den Anfängen bis zu Gegenwart wird die Entwicklung der Familie und der verschiedenen unternehmerischen Aktivitäten dargestellt.
Skrupelos undlosgelöst von traditionellen Werten gab es nur ein Motto für J.
Fugger:Ich gewinne gern!

Der Verlust des Familienund Geschäftsarchives ist für Wissen und Forschung fatal.
R.
S.
Habe dieses Buch zigMal gelesen und es warimmer wieder spannend, wie Jakob Fugger agierte und sein Imperium aufbaute.

Dieses Buch kann jederzeit weiterempohlen werden.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *